idee

Die Idee.
Der Campus.

Wir glauben an das Talent und die Leidenschaft, die in jedem Kind steckt. Und wir glauben daran, dass sich diese ganz unterschiedlichen Talente und Leidenschaften nur dann voll entfalten können, wenn sie ideal gefördert werden. Und genau darin sehen wir unsere Aufgabe. Wir möchten mit einem ganzheitlichen Bildungsansatz, der Wissen, Sport, Kultur und Gesundheit verbindet, jedes Kind auf seinem ganz persönlichen Entwicklungsweg begleiten und unterstützen.

idee

Zusammen mehr für unsere Kinder erreichen.

In Hartberg arbeiten Bildungseinrichtungen nicht neben- sondern miteinander. Mit dem gemeinsamen Ziel, unsere Kinder umfassend zu fördern. Zu diesem Gesamtangebot gehört aber nicht nur die Schulbildung, sondern auch Instrumentalunterricht, Mannschaftstraining, modernste Sporteinrichtungen, gesundes Mittagessen, Nachmittagsbetreuung, viele spannende Zusatzangebote und persönliche Unterstützung.
Das ist die große Idee hinter dem Campus Hartberg – einem umfassenden Konzept, das Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gibt Potentiale und Talente umfassend zu erproben und zu entwickeln.

News
idee

Campus News

idee
"Der Campus Hartberg ist ein Vorzeigeprojekt, das in ganz Österreich Beachtung findet."

News
erasmus

Europa & Erasmus

Wir bringen Europa nach Hartberg
und Hartberg nach Europa.

Die Initialzündung für den Campus Hartberg war ein Projekt, das im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ eingereicht und bewilligt wurde. Unter dem Projekttitel „Bildungscampus Hartberg – grenzenlos lernen vom Kindergarten bis zum Berufseinstieg auf lokaler und europäischer Ebene“ wurden zum ersten Mal Ziele definiert und ein Status Quo erhoben.

Grenzenlos voneinander lernen.

Auf zwei Bildungsreisen an denen Vertreter der Stadtgemeinde sowie von acht Schulen teilnahmen, wurden in England und Schweden vergleichbare Projekte besucht und stehen mit den Verantwortlichen in regem Erfahrungsaustausch. Auch umgekehrt war schon eine Delegation aus Schweden in Hartberg. Diese enge und über Landesgrenzen hinweggehende Arbeit möchten wir fortsetzen und die Campus Partner dabei unterstützen, selbst Projekte zu entwickeln und einzureichen.

erasmus
bildung

„In der Nachmittags- und Ganztagsbetreuung stehen allen Kindern ausgebildete Pädagogen zum Lernen und Üben zur Seite.“

Heute schon wie
morgen lernen.

Der Campus Hartberg steht für moderne Pädagogik ohne Scheuklappen. Wir suchen aktiv nach neuen Konzepten und Zugängen, die das Schulleben noch besser machen. Dazu treffen sich die Verantwortlichen von Stadtgemeinde, Bildungseinrichtungen und Vereinen regelmäßig, um die Campus Idee weiterzuentwickeln.

Gemeinsam lernen, spielen und wachsen.

Der Campus Hartberg bietet Nachmittags- bzw. Ganztagsbetreuung für Kinder ab dem Kindergartenalter bis zum Ende der Schullaufbahn an. Immer auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt, wird gemeinsam mit Pädagogen gelernt, die Aufgaben erledigt und gespielt. So können die Kinder zu Hause die Freizeit mit den Eltern voll genießen. Für Schülerinnen und Schüler, für die der tägliche Schulweg zu weit ist, gibt es sogar die Möglichkeit ein Internat zu besuchen.

Bildungs- und Berufsmesse 2020

Die Hartberger Bildungs- und Berufsmesse findet heuer zum 8. Mal am Freitag, 02. Oktober 2020 und Samstag, 03. Oktober 2020 in der Stadtwerke-Hartberg-Halle statt.

bildung
sport

Wir bringen Kinder
in Bewegung.

Die Sportanlagen des Campus Hartberg lassen keine Wünsche offen und befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Schulen. Gerade in Zeiten, wo Bewegungsmangel unter Kindern und Jugendlichen immer mehr zum Problem wird, animieren wir die Kinder dazu aktiv und fit zu bleiben.

Hartberg lebt den Sport.

Ein wichtiger Partner dabei ist der TSV Hartberg, der mit seinen insgesamt 17 Sektionen und Mitgliedsvereinen den Kindern ein breites Sportangebot bietet. Informationen zu den angebotenen Sportarten finden Sie auf www.tsv-hartberg.at

Für alle Kinder, deren Ambitionen hoch sind, gibt es am Campus Hartberg 4 regionale Leistungszentren – Fußball, Volleyball, Ski und Tennis. Die hervorragende Nachwuchsarbeit spiegelt sich in einer Vielzahl an steirischen und österreichischen Meistertiteln wieder.

"Die Qualität und das Angebot Hartbergs an Sportstätten und Vereinen ist einzigartig in Österreich. "

sport
kultur

Vorhang auf für
unsere Kinder.

Nicht nur die sportliche, sondern auch die künstlerische Ader unserer Kinder wird am Campus Hartberg gefördert – von der musikalischen Früherziehung bis zur Musikmatura. Auch die darstellende Kunst kommt nicht zu kurz. Schulen und private Theatergruppen sind auf diesem Bereich sehr engagiert und bringen mehrmals jährlich Stücke auf die Bühne.

Wunschlos glücklich.

Egal, welches Instrument ihr Kind lernen möchte, am Campus Hartberg gibt es dafür kompetente Lehrerinnen und Lehrer. Zum Beispiel in der Musikschule Hartberg, die weit über die Stadtgrenzen hinaus als Talenteschmeide bekannt ist und auf eine lange Geschichte und viele erfolgreiche Absolventen zurückblickt. Oder am Gymnasium Hartberg das die musikalische Ausbildung mit vielen Freigegenständen und einem Musikzweig in der Oberstufe forciert.

kultur
gesundheit

„Genau so wichtig wie ein gesunder Körper ist ein gesunder Geist.“

Ohne g’scheites Essen wird
niemand g’scheit.

Gesunde Ernährung ist für die geistige und körperliche Entwicklung von Kindern immens wichtig. In speziellen Kochkursen begeistern wir deshalb die Kinder für nachhaltige und gesunde Lebensmittel. Auch beim Mittagessen im Rahmen der Nachmittagsbetreuung, stehen regionale Lebensmittel und eine ausgewogene Ernährung am Speiseplan.

Erholung für die Seele.

Gerade in Zeiten der Reizüberflutung und totaler Vernetzung ist es immens wichtig, dass wir den Heranwachsenden Möglichkeiten geben, sich bewusst herauszunehmen, abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Die ideale Umgebung dafür ist die Natur. Mit dem Gmoos bietet der Campus Hartberg ein ursprüngliches Naherholungsgebiet, das nah genug ist, um sich diese Auszeiten fern des Alltags schnell und unkompliziert nehmen zu können.

gesundheit
sommer

Sinnvolle Sommerferien.
Coole Angebote.

Der Sommercampus bietet jedes Jahr volles Programm für Kinder und Jugendliche. Ganz im Sinne des umfassenden Campus-Gedankens, bildet das Angebot einen breiten Bogen von Sport über Wissen bis zum Abenteuer ab. Die Eltern werden so bei der Betreuung unterstützt und können sich darauf verlassen, dass die Kinder einen Sommer voller Spaß und sinnvoller Aktivitäten erleben. Details zu den Angeboten finden Sie im Sommercampus Infofolder.

Sommerbetreuung

Abseits der Sommercamps, gibt es während der Sommerferien auch Kindergarten- und Hortbetreuung. Die Anmeldung erfolgt über die Stadtgemeinde. Die genauen Betreuungszeiten und Preise erfahren Sie im Anmeldeformular, das Sie hier herunterladen können:
Anmeldeformular Sommerkindergarten
Anmeldeformular Sommerhort

TENNISCAMP

Tenniscamps des TSV Hartberg Tennis für Kinder und Jugendliche.

 

TERMINE:
Tenniscamp 1: 13. bis 17. Juli 2020
Tenniscamp 2: 20. bis 24. Juli 2020

SOMMERBIKE-CAMP

Das Feriencamp für radsportbegeisterte Kinder von 7 bis 16 Jahren
(keine Anfänger).

 

TERMIN:
17. bis 21. August 2020, täglich von 8.30 bis 12.30 Uhr

TENNISKURS

Diese Kurse sollen Kindern die Sportart Tennis näher bringen, aber auch Fortgeschrittenen
die Möglichkeit bieten, sich zu verbessern.

 

TERMINE:
Tenniskurs I: 27. bis 31. Juli 2020
Tenniskurs II: 07. bis 11. Sept. 2020

 

Montag bis Freitag: 1,5 Stunden/Tag, Freitag Abschlussturnier

ZAUBERCAMP

Tauch ein in die geheimnisvolle Welt der Zauberei! Zaubern und Jonglieren für Kinder von 7 bis 14 Jahren (Beginner und Fortgeschrittene).

 

TERMIN:
03. bis 07. August 2020
täglich von 9 bis 13 Uhr

SUMMERDANCEDAYS

Das Sommercamp für tanzbegeisterte Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

 

TERMINE:
Summerdancedays I: 13. bis 15. Juli 2020
Summerdancedays II: 03. bis 05. Aug. 2020
Summerdancedays III: 09. bis 11. Sept. 2020

 

Montag bis Mittwoch: tägliche Betreuung von 9.00 bis 17.00 Uhr

BEACHWEEK

Beachvolleyballcamp für Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 6 – 18 Jahren.

 

TERMIN:
20. bis 24. Juli 2020

DSCHUNGELCAMP

Das Feriencamp für abenteuerlustige Kids von 7 bis 12 Jahren.

 

TERMINE:
Dchungelcamp I: 20. bis 24. Juli 2020
Dchungelcamp II: 27. bis 31. Juli 2020

 

Montag bis Freitag  9 – 16 Uhr

ADVENTUREWEEK

Diese Erlebniswoche bietet ein abwechslungsreiches, polysportives Programm für Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren im Zentrum der Oststeiermark.

 

TERMIN:
03. bis 07. August 2020

SUMMER SCIENCE

Space Camp – Expedition zum Mars – Das Feriencamp für wissbegierige Kids von 8 bis 12 Jahren

 

TERMINE:
04., 05., 11. und 12. August 2020

KIDSWEEK

Die Erlebniswoche für Kinder im Alter von 6 bis 12 jahren auf der Sport- und Freizeitanlage Hartberg, sowie an externen Orten. Neben polysportiven Angeboten bietet der
TSV Hartberg Volleyball auch Angebote im kreativen Bereich.

 

TERMINE:
Kidsweek I: 20. bis 24. Juli 2020
Kidsweek II: 03. bis 07. Aug. 2020

FUSSBALLCAMP

Ziel des Fußballcamps ist es, den Kinder und Jugendlichen (6 bis 15 Jahre) eine unvergessliche Woche mit Spiel, Sport und Spaß zu bereiten.

 

TERMIN:
27. bis 31. Juli 2020

ENGLISCHCAMP

Die erlebnisreichen Englischcamps für Kinder von 6 bis 13 Jahren

 

TERMINE:
Englischcamp MAXIs (9 – 13 Jahre):
17. bis 21. August 2020, 9 – 16 Uhr

 

Englischcamp MINIs (6 – 9 Jahre):
26. bis 28. August 2020, 9 – 15 Uhr

"Der Sommer kann kommen!"

sommer
kontakt

Kontakt

Campus Hartberg
Stadtgemeinde Hartberg
Hauptplatz 10
A – 8230 Hartberg

kontakt

IMPRESSUM

Impressum/Offenlegung/§ 13 AVG
Allgemeine Nutzungsbedingungen für Gemeinde-Websites

1. Impressum/Offenlegung gem. § 24f MedienG

 

Medieninhaber

Stadtgemeinde Hartberg, vertreten durch Bürgermeister Ing. Marcus Martschitsch, Hauptplatz 10, 8230 Hartberg.

 

Herausgeber

Stadtgemeinde Hartberg

Ansprechpartner:

Stadtmarketing Hartberg
Hauptplatz 10, 8230 Hartberg

Tel: 03332/603-0
Fax: 03332/603-109
Mail: gemeinde@hartberg.at

UID-Nummer: ATU59449056

 

Medienlinie gem. § 25 Abs. 4 MedienG

Die Website der Stadtgemeinde Hartberg bietet der Öffentlichkeit Informationen und E-Government-Dienste der Stadt Hartberg.

2. Kundmachung gem. § 13 AVG

LINK zu unserem PDF

 

3. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Der Nutzer erkennt an, dass die Nutzung der von der Stadtgemeinde Hartberg angebotenen Dienste im Internet ausschließlich unter Anwendung dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen erfolgt. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die Stadtgemeinde Hartberg keine Verpflichtung übernimmt, die von ihr im Internet angebotenen Dienste unterbrechungsfrei und jederzeit abrufbar zu halten. Sowohl die Zurverfügungstellung als auch die Nutzung der Dienste und Inhalte unterliegen den einschlägigen gesetzlichen Regelungen insbesondere des Datenschutzes, des Urheberrechts sowie des Marken- und Musterschutzes.

Die auf den Internetseiten der Stadtgemeinde Hartberg wiedergegebenen Inhalte dienen, trotz eingehender Recherche und Aufarbeitung, lediglich zur Information. Für dennoch enthaltene Fehler kann keine wie immer geartete Haftung übernommen werden. Weiters erklärt sich die Stadtgemeinde Hartberg als nicht verantwortlich für den Inhalt von Internetseiten, auf die mit einem Link verwiesen wird.

 

Urheberrechte

Der Inhalt dieser Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Bereitstellung von Inhalten und Bildmaterial dieser Website auf anderen Websites ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion gestattet. Die auf der Website enthaltenen Angaben werden nach bestem Wissen erstellt und mit großer Sorgfalt auf ihre Richtigkeit überprüft. Trotzdem sind inhaltliche und sachliche Fehler nicht vollständig auszuschließen. Die Stadt Lienz übernimmt deshalb keinerlei Garantie und Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Dies gilt auch für alle Links zu anderen URLs, die auf unserer Website genannt werden.

 

Haftung für Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Copyright

Inhalt, Struktur und Layout dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Urheberrechte für Bildmaterial, Texte und andere geschützte Werke, Marken und Kennzeichen werden dadurch nicht beschnitten. Ohne ausdrückliche Zustimmung des Medieninhabers ist es nicht gestattet, das Angebot im Ganzen oder in Teilen zu kopieren oder sonstig zu verwenden (inklusive des Ausdrucks auf Papier).

 

Disclaimer

Die Nutzung dieser Website dient rein zur Information. Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Den angebotenen Informationen kommt keine Rechtsverbindlichkeit zu. Eine Haftung für Schäden jeglicher Art, die aufgrund von Nutzung oder Nichtnutzung dargebotener Informationen bzw. durch Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, ist grundsätzlich ausgeschlossen. Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Websites (Hyperlinks) trifft dem Betreiber nur insofern eine Haftung, als sie von rechtswidrigen Inhalten Kenntnis besitzt und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung der rechtswidrigen Inhalte zu verhindern. Der Betreiber erklärt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat der Betreiber keinen Einfluss und distanziert sich daher ausdrücklich von dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Dieser Haftungsausschluss (Disclaimer) ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Haftungsausschlusses der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.